Waschat/Gräf Coaching

Mehr zu Tom Waschat

Der beliebte Koch aus dem Ruhrgebiet avancierte in seiner langjährigen beruflichen Laufbahn zu einem der deutschen Top-Köche. Nach vielen Anstellungen in Führungspositionen spezialisierte er sich auf Menüs für max.10 Personen, für die er von Prominenten und internationalen Kunden rund um den Erdball gebucht wurde. Als bekannter TV-Koch betrieb er die „Kleine Kochschule“, in der er sozial benachteiligten Familien und Kindern vermittelte, wie gesundes Kochen preiswert umgesetzt werden kann. Ausserdem rief er "SUPPER" ins Leben, ein Suppenrestaurant, in dem Kinder und sozial schwache Mitbürger kostenfrei mit einer Mahlzeit versorgt wurden.

Für sein ehrenamtliches Engagement in Deutschland wurde Tom Waschat geehrt, u. a. vom LVR der Ehrenpreis für soziales Engagement verliehen.

Im Jahr 2018 veröffentlichte Tom Waschat als Autor sein Debütwerk „Der Club der hohen Augenbrauen – Tom Waschat unterwegs“ beim Mercator-Verlag. Ein Reisekochbuch welches er mit seinem alten BMW Motorrad erfuhr.

Tom Waschat war in zahlreichen Beiträgen und eigenen Serien im deutschen TV zu sehen. Als Talkgast wurde er gerne in Formate wie WestArt (WDR) und Planet Wissen (WDR) oder KiKa eingeladen. Die dreiteilige Dokumentation „Der Pottkoch“ (WDR) beschreibt sein soziales Engagement im Ruhrpott. Der Sechsteiler „Feldküche – vom Acker direkt in den Topf“ (Planet Schule SWR/WDR) zeigte ihn wieder in seinem Element: bei der Vermittlung der Grundlagen gesunder Ernährung an Kinder und Jugendliche.

Im Jahr 2016 ließ er sich bei namhaften Coaches u.a. Ulrich Bührle in Deutschland ausbilden. Zudem erlernte er beim TherMedius Institut diverse Hypnosetechniken. Als Selbstbetroffener coacht er u.a. erfolgreich Stotterer und unterstützt sie auf Ihrem Weg zum flüssigen Sprechen. Tom Waschat unterhält zudem nationale und internationale Kontakte zu verschiedenen Stotterer - Organisationen, hält dort Lesungen und Vorträge und ist Mitglied der Irish Stammering Association in Dublin. (Sein Buch "Richtig Stottern 2.0" ist ab März 2019 auch in englischer Sprache erhältlich ( "Proper stuttering 2.0"/Amazon)

Anfang 2019 gründet er die Waschat-Suppenmanufaktur, ein auf Suppe und Eintöpfe spezialisiertes Cateringunternehmen mit Sitz am Niederrhein.

Photo oben: P. Jaques

Qualifikationen:

  • Coach für „The Work“ of Byron Katie (TM)
  • Hypnotiseur (TMI)
  • Moderator (TV)
  • Trainer für agiles Mindset "The Work" (TM)
  • Stottern
  • Koch